MFH Fidmenstrasse 4, 6442 Gersau

Ihr Eigenheim im Mehrfamilienhaus Fidmenstrasse 4 in Gersau

An einer wunderschönen, zentralen und ruhigen Lage entstehen 4 einmalige, moderne Eigentumswohnungen.
Das Grundstück liegt zentral, im Dorfzentrum, und ist über die Fidmenstrasse erschlossen.
In unmittelbarer Nähe befinden sich Einkaufsmöglichkeiten und der Vierwaldstättersee. Gersau ist der Ausgangsort für zahlreiche Ausflüge und mit seinem milden Klima ideal für Wanderungen geeignet. Mit der "Königin der Berge", die Rigi, haben Sie direkt vor der Haustüre einen der imposantesten Berge der Schweiz. Unter den Palmen am See können Sie sich entspannen und fühlen sich wie an der Riviera.





Moderne Architektur

Das Mehrfamilienhaus mit schönen Balkonen ist viergeschossig. Im obersten Geschoss entsteht eine grosszügige 2½ Zimmer-Attikawohnung mit grosser Terrasse und herrlicher Aussicht.
Im Erdgeschoss befinden sich 4 Garagen, die Kellerräume, ein Abstellraum für Fahrräder oder Kinderwagen und die Waschküche.

Im 1. - 3. Obergeschoss wird je eine wunderschöne, grosszügige 5½ Zimmer – Wohnung gebaut.
Im obersten Geschoss liegt die grosszügige 2½ Zimmer – Attikawohnung mit einer herrlichen Terrasse.

Die Erschliessung des Wohnhauses erfolgt über ein Treppenhaus mit Aufzug.
Die Wärmeerzeugung und die Warmwasseraufbereitung wird durch eine Luftwasser – Wärmepumpe erzeugt.





Grosszügiger Ausbaustandard

Die Nettowohnflächen der 5½ Zimmer-Eigentumswohnungen weisen 126 m2 aus. Bei der Attikawohnung sind es 66 m2 Nettowohnfläche.

Die grossen Fensterflächen führen dazu, dass der Wohn- und Essbereich hell und lichtdurchflutet ist und bewirken so ein angenehmes Wohnklima. Die grossen Fensterflächen bringen viel Licht in den Wohn- und Essbereich.
Die Küche ist mit modernen Küchengeräten ausgestattet.
Als Fortsetzung der grossflächigen Balkone erhält der lichtdurchflutete
Wohn- und Essbereich zusätzlich willkommene Grosszügigkeit und räumliche Weite.





Kurzbaubeschrieb

Baumeisterarbeiten
Die Aussenwände sind aus Beton oder teilweise aus Backstein. Die Innenwände im Untergeschoss sind aus Kalksandstein und bei Erd- und Obergeschoss in Backstein. Die Wohnungstrennwände sowie die Treppenhauswände sind aus Beton.

Gebäudehülle
Das Steildach ist als Kaltdach ausgebildet. Die Dacheindeckung wird mit Eternitschiefer ausgeführt.
Die Fenster werden in Holz-Metall mit 3fach Isolierverglasung ausgeführt, Im Wohnbereich können sie den Balkon mittels einer Hebeschiebetüre betreten.

Die Fassade ist mit einer Aussenwärmedämmung mit mineralischem Grundputz verputzt.
Die Aussentüre (Tiefgarage) und die Hauseingangstüren werden in Metall erstellt.
Die Lamellenstoren sind bei allen Fenstern elektrisch bedienbar.
Bei den Balkonen dienen Sonnenstoren aus Stoff als Sonnenschutz

Installationen
Elektroinstallationen
Die Wohnräume und alle Zimmer verfügen über einen Multimediaanschluss. Im Wohnraum, bei der Küche und im Korridorbereich gibt es Deckeneinbauleuchten.
Installationen für den Anschluss von Küchengeräten, Motoren und Steuerungen sind vorhanden.
Für die Bodenheizung wird ein Raumtemperaturfühler installiert.
Apparate Schwachstrom:
Sonnerie-Installation bei Hauseingang mit Gegensprechanlage. Eine Sprechstelle pro Wohnung.

Heizung

Die Wärmeerzeugung wird durch eine Luftwasser-Wärmepumpe sichergestellt.
Wärmeverteilung: Bodenheizung, Einzelraumregulierung, elektrische Handtuchradiator in Badezimmer vorhanden.

Sanitäranlage
Allgemeine Sanitärapparate: gemäss Sanitärapparateliste SABAG

Kücheneinrichtung
Die Küche mit den entsprechenden Geräten wurde von der Bauherrschaft bereits ausgesucht.
Küchenbauer: Schreinerei Schürpf GmbH, Schwyz

Transportanlage
Personenaufzug der Firma Otis AG, Kriens Marke Genz Comfort
mit 5 Haltestellen
Rollstuhlgängig, Nutzlast 535 kg / 7 Personen

Ausbau
Wandverputze: Abrieb
Deckenputze: Weissputz

Unterlagsboden
Schwimmende Unterlagsböden mit eingelegter Bodenheizung.
Wärme- und Trittschalldämmung

Bodenbeläge keramische Platten
Treppenhaus und Nasszellen (Nasszelle Boden und Wandplatten)
Bei den Nasszellen ist eine Auswahl von der Bauherrschaft ausgesucht worden.
Lieferant: Netto Baumarkt GmbH, Seewen

Bodenbeläge aus Holz
Wohnen, Essen, Küche, Zimmer und Korridor werden mit Parkett ausgebaut.
Die Bauherrschaft hat bereits eine Auswahl ausgesucht.
Lieferant: Müller Peter, Fidmenstrasse 2, Gersau


Planunterlagen

Pläne Stockwerkbegründung
Grundriss Untergeschoss Keller, Garagen, Allgemein
Grundriss Wohnung Erdgeschoss
Grundriss Wohnung 1. Obergeschoss
Grundriss Wohnung 2. Obergeschoss
Grundriss Wohnung 3. Obergeschoss / Attika


Wohnungsgrössen und Verkaufspreise

3. Obergeschoss / Attika
2½ Zimmer-Wohnung NWF 65.5 m2 Balkon 65.5 m2 Verkauft
2. Obergeschoss
5½ Zimmer-Wohnung NWF 126 m2 Balkon 15.4 m2 Verkauft
1. Obergeschoss
5½ Zimmer-Wohnung NWF 126 m2 Balkon 15.4 m2 Verkauft
Erdgeschoss
5½ Zimmer-Wohnung NWF 126 m2 Balkon 15.4 m2 Fr. 775'000.00
Untergeschoss
1 Garagenplatz     Fr. 32'000.00
 
Hobbyraum NWF 18.0 m2   Verkauft
Aussenparkplatz P 5   Fr. 15'000.00
Aussenparkplatz P 6   Fr. 15'000.00


zurück Alle Angaben ohne Gewähr